So schön war unser Weihnachtsbasar!



Am Sonnabend erstrahlten die festlich geschmückten Räume im Haus Lautrupsbach im Lichterglanz, weihnachtliche Musik erklang. Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter der „Wohngemeinschaft und Pflege am Lautrupsbach“ hatten alles wunderbar vorbereitet für den Weihnachtsbasar, der einen Tag vor dem ersten Advent seine Türen eröffnete. Es gab wirklich viel zu entdecken an den Ständen der Aussteller: dekorativer Adventsschmuck, Patchworkdecken, mit liebevollen Details versehene Handarbeiten, zauberhafte Kinderkleidung, schmucke Taschen, kreative Näharbeit, bunt Gestricktes, köstliche Marmeladen nach Hausfrauenart , Liköre und allerlei mehr. Handgemacht – das war das Motto all der schönen Dinge. Im gemütlichen Café warteten duftender Kaffee und eine überaus verlockende Auswahl an selbstgebackenen Kuchen und Torten auf die Besucher. „Es hat uns großen Spaß gemacht, den Weihnachtsbasar vorzubereiten“, sagt Pflegedienstleiterin Bianca Pingel. „So wie unseren jährlichen Ostermarkt wollen wir den Basar auch im nächsten Advent veranstalten und hoffen, dass der Weihnachtsmarkt dann schon etwas bekannter ist und mehr Besucher bei uns vorbeischauen.
Der Erlös aus dem Café soll den Bewohnern von Haus Lautrupsbach zugutekommen. So wird oft neues Bastelmaterial gebraucht und auch die schönen Freizeitveranstaltungen wie Klavierabende machen allen viel Freude. Vielleicht kann eines Tages sogar eine eigene Kegelbahn Einzug halten. „Hier wird nämlich leidenschaftlich gerne gekegelt“, schmunzelt Bianca Pingel.

Schauen Sie Fotogalerie für einen kleinen Rundgang über den Basar.
Wenn Ihnen ein Artikel besonders gut gefällt, melden Sie sich gerne bei uns unter +49 (0)461 - 43 09 14 – 10 – wir leiten Ihre Anfrage an den betreffenden Aussteller weiter.

Texte & Fotos: Anett Brillat

 


 

 


Viel Arbeit für DRK Bereitschaft

Am vergangenen Samstag hatten die DRK Bereitschaft ganze vier Sanitätsdienste zu besetzen

Zum Artikel

 

 

Ausbildungsmesse in den Abendstunden

Am Abend des 5. September lud die Flensburger Agentur für Arbeit zur „biz-Nacht“ ein. Der Name „biz“ steht für „Berufsbildungszentrum“.

Zum Artikel

 

 

DRK Altenpflegeakademie

Seit Juli können unsere MitarbeiterInnen des DRK Kreisverband Flensburg-Stadt von einem neuen internen Fortbildungsprogramm profitieren.

Zum Artikel

 

 

Jahreshauptversammlung 2018

Die Hauptversammlung des Kreisverbands fand am 22. Mai in der Wohngemeinschaft und Pflege am Lautrupsbach statt

Zum Artikel

 

Wanderausstellung zum Humanitären Völkerrecht

Die Vizepräsidentin des DRK-Landesverbandes Schleswig-Holstein eröffnete am 14. Mai in Flensburg die DRK Wanderausstellung.

Zum Artikel

 

Azubitag beim DRK

Am Azubi-Tag des DRK Kreisverband Flensburg-Stadt wurde über spannende Themen vorgetragen, erzählt und diskutiert.
Zum Artikel

Ausbildung zum Sanitätsdienst: Prüfung bestanden!

Die Bereitschaft vom DRK Flensburg-Stadt gratuliert ihren Kameradinnen und Kameraden zur bestandenen Sanitätsdienst Ausbildung.
Zum Artikel

Begleitetes Reisen: Gemeinsam eine schöne Zeit erleben

Das DRK Flensburg bietet seit vielen Jahren speziell für Senioren begleitete Gruppenreisen an.
Zum Artikel

Bereit für neue Herausforderungen

Auf die ehrenamtliche Bereitschaft des DRK Flensburg warten auch im Jahr 2018 zahlreiche neue Aufgaben und Herausforderungen.
Zum Artikel

 Entlastung für pflegende Angehörige

Seit dem 1.1.2017 haben Pflegebedürftige und ihre Angehörigen bei der Pflegekasse Anspruch auf einen monatlichen Betrag von maximal 125 Euro.

Zum Artikel


Unsere Weihnachtsfeier 2017

Rund 130 hauptamtliche Mitarbeiter und der Vorstand vom DRK Flensburg haben am 19. Dezember zusammen Weihnachten gefeiert.

Zum Artikel



So schön war unser Weihnachtsbasar
Am Sonnabend erstrahlten die festlich geschmückten Räume im Haus Lautrupsbach im Lichterglanz.

Zum Artikel



Neue Sanis hat die Stadt
13 Prüflinge traten die Abschlussprüfung zum Sanitäter an.
Zum Artikel


10 Jahre DRK-PFlege am Lautrupsbach
Das DRK Pflegeheim "Wohngemeinschaft + Pflege am Lautrupsbach" feiert 10 jähriges Jubiläum.
Den gesamten Artikel lesen Sie hier



Foto: A. Zelck

Neues Kursangebot:
Helfer/Helferin in der Pflege vom 13.02. – 10.04.2017, weitere Informationen unter: Bildungsbereich


 


Foto: A. Zelck

Erste Hilfe Termine 2017 online:
Die Termine können über unser Online-Portal direkt gebucht werden. Zur Buchung