Ambulanter Pflegedienst des Flensburger DRK

Grundlage für die Arbeit des Ambulanten Pflegedienstes des Flensburger DRK ist ein verantwortungsvolles Pflegeleitbild. Vorrang hat darin die Würde jedes Menschen, die es zu wahren und zu stärken gilt, auch wenn das Leben krankheits- oder altersbedingt nur mit Einschränkungen möglich ist, die eine Unterstützung erfordern. Weiteres DRK-Ziel: den Patienten so lange wie möglich im vertrauten häuslichen Umfeld zu belassen. Selbstverständlich behandelt das Team alle ihm anvertrauten Menschen respektvoll und unabhängig von Glauben, Nationalität und Herkunft. Weitgehend konstant gleiche Betreuer sorgen für ein vertrauensvolles Verhältnis zum Patienten. Die Pflegedienstleitung persönlich stellt eine optimale Betreuung und Versorgung sicher.

Zum Leistungsspektrum gehört die Grundpflege nach der Pflegeversicherung. Sie umfasst die Körperpflege der Patienten einschließlich der Toilettengänge sowie das Ein- und Auskleiden. Außerdem mobilisieren und aktivieren die DRK-Mitarbeiter ihre Patienten und setzen verschiedenste Prophylaxen um.


Foto: DRK Flensburg-Stadt e.V.

Verschreibt ein Arzt eine Behandlungs-Pflege, werden Medikamente verabreicht, Spritzen gesetzt, Kompressionsstrümpfe an- und ausgezogen und vieles mehr.

Wird aus die Gesundheit einschränkenden Gründen eine Haushaltshilfe benötigt – zum Beispiel bei Komplikationen während einer Schwangerschaft oder nach Krankenhausaufenthalten – leistet dies ebenfalls der Pflegedienst. Sichergestellt werden dann haushaltstypische Arbeiten wie Reinigung der Wohnung, Wäschepflege, Hilfe beim Einkaufen, die Zubereitung von Mahlzeiten und so weiter. Auch private Leistungen wie eine Begleitung bei Arztbesuchen, Spaziergängen oder Behördengängen gehören zum Service.

Zusätzlich bietet der Ambulante Pflegedienst des Flensburger DRK Beratungsbesuche und Pflegeeinsätze nach dem Sozialgesetzbuch an (generell sind dessen Bestimmungen maßgeblich für Pflegeleistungen aller Art inklusive einer gewissenhaften Dokumentation, wie der Gesetzgeber es vorschreibt). Außerdem Pflegekurse und häusliche Schulungen für Angehörige. Für seine Patienten ist dieses DRK-Team rund um die Uhr unter der Telefonnummer 0461 / 1404 6030 erreichbar – auch an Sonn- und Feiertagen!

Derzeit werden etwa 120 Patienten im Raum Flensburg betreut. Sie profitieren von den professionellen Leistungen des DRK. Bei einer Überprüfung des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen MdK im Juni 2010 hat sein Ambulanter Pflegedienst mit der Note „sehr gut“ abgeschnitten (im Vergleich liegt der Landesdurchschnitt bei „befriedigend“). Eine Befragung unter den Patienten und deren Angehörigen hat dies bestätigt!


Sie erreichen den ambulanten Pflegedienst unter:

Ambulanter Pflegedienst des DRK
Eckernförder Landstraße 1
24941 Flensburg

Telefon: 0461 / 14 04 60 - 30



Unser Pflegedienst wurde wieder vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen geprüft und mit "sehr gut" benotet.
Den vollständigen Transparenzbericht finden Sie HIER (externe Seite von Pflegelotse.de).

     Ihre Ansprechpartnerin:

    

     Christiane Gräfe
     Tel.: 0461 / 14 04 60 - 36



Foto: DRK Blutspendedienste

Blutspendetermine 2016
Die Blutspendetermine für 2016 sind online.



Foto: Fotolia | Lydia Geissler

DRK Kreisverband versorgt Flüchtlinge
Freiwillige gesucht, die sich in der Flüchtlingshilfe engagieren wollen.



Foto: © Zerbor - Fotolia.com

Stellenangebote
Wir suchen für die Inbetriebnahme einer Flüchtlingserstaufnahmeeinr. in Eggebek/Flensburg.
Zu den Stellenanzeigen



Foto: © VRD - Fotolia.com

Verbesserungen durch Pflegestärkungsgesetz!
Aufgrund des Pflegestärkunggesetzes treten zum 1.1.2015 zahlreiche Änderungen in Kraft. Die Verbesserungen im Überblick