Fördermitglieder unseres Kreisverbandes

Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle den Fördermitgliedern unseres Kreisverbandes, die uns regelmäßig mit ihren Mitgliedsbeiträgen unterstützen. Zum Ende des Jahres 2007 waren dies 2.868 Mitglieder in Flensburg. Der Mindestbeitrag beträgt 18,-- € pro Jahr, von vielen Fördermitgliedern werden wir aber auch mit höheren Beiträgen regelmäßig unterstützt.

Obwohl viele Aufgaben von ehrenamtlichen Mitarbeitern übernommen werden, benötigen wir diese finanzielle Unterstützung: Ehrenamtliche Mitarbeit erfordert in der Regel eine gründliche Aus- und Fortbildung, um in angemessener Weise helfen zu können. In vielen Bereichen kommen auch umfangreiche Sachkosten hinzu, die für die Aufgabenwahrnehmung erforderlich sind. Als Beispiel möchte ich hier unsere Mitwirkung im Katastrophenschutz nennen und die Sanitätsdienste, die von unserem Kreisverband übernommen werden. Gerade in diesen Bereichen ist eine umfangreiche Ausstattung (persönliche Ausstattung der Helfer, Fahrzeuge, Sanitätsmaterial und technisches Gerät) notwendig, um die Aufgaben sachgerecht erfüllen zu können. Für die ehrenamtlichen Mitarbeiter, insbesondere in den Bereichen Katastrophenschutz und Erste-Hilfe-Ausbildung, steht unser Gemeinschaftshaus an der Eckernförder Landstraße als Unterkunft zur Verfügung. Da wir soziale Aufgaben übernommen haben, kann in der Regel von den Leistungsempfängern kein Kostenersatz  gefordert werden.

Eine Beitrittserklärung können Sie an dieser Stelle herunterladen:
Beitrittserklärung (als PDF)

 



Gerne senden wir Ihnen auch die Beitrittserklärung per Post zu.

Bitte füllen Sie dazu das unten stehende Formular aus. Vielen Dank.


Ausbildungsmesse in den Abendstunden

Am Abend des 5. September lud die Flensburger Agentur für Arbeit zur „biz-Nacht“ ein. Der Name „biz“ steht für „Berufsbildungszentrum“.

Zum Artikel

 

 

DRK Altenpflegeakademie

Seit Juli können unsere MitarbeiterInnen des DRK Kreisverband Flensburg-Stadt von einem neuen internen Fortbildungsprogramm profitieren.

Zum Artikel

 

 

Jahreshauptversammlung 2018

Die Hauptversammlung des Kreisverbands fand am 22. Mai in der Wohngemeinschaft und Pflege am Lautrupsbach statt

Zum Artikel

 

Wanderausstellung zum Humanitären Völkerrecht

Die Vizepräsidentin des DRK-Landesverbandes Schleswig-Holstein eröffnete am 14. Mai in Flensburg die DRK Wanderausstellung.

Zum Artikel

 

Azubitag beim DRK

Am Azubi-Tag des DRK Kreisverband Flensburg-Stadt wurde über spannende Themen vorgetragen, erzählt und diskutiert.
Zum Artikel

Ausbildung zum Sanitätsdienst: Prüfung bestanden!

Die Bereitschaft vom DRK Flensburg-Stadt gratuliert ihren Kameradinnen und Kameraden zur bestandenen Sanitätsdienst Ausbildung.
Zum Artikel

Begleitetes Reisen: Gemeinsam eine schöne Zeit erleben

Das DRK Flensburg bietet seit vielen Jahren speziell für Senioren begleitete Gruppenreisen an.
Zum Artikel

Bereit für neue Herausforderungen

Auf die ehrenamtliche Bereitschaft des DRK Flensburg warten auch im Jahr 2018 zahlreiche neue Aufgaben und Herausforderungen.
Zum Artikel

 Entlastung für pflegende Angehörige

Seit dem 1.1.2017 haben Pflegebedürftige und ihre Angehörigen bei der Pflegekasse Anspruch auf einen monatlichen Betrag von maximal 125 Euro.

Zum Artikel


Unsere Weihnachtsfeier 2017

Rund 130 hauptamtliche Mitarbeiter und der Vorstand vom DRK Flensburg haben am 19. Dezember zusammen Weihnachten gefeiert.

Zum Artikel



So schön war unser Weihnachtsbasar
Am Sonnabend erstrahlten die festlich geschmückten Räume im Haus Lautrupsbach im Lichterglanz.

Zum Artikel



Neue Sanis hat die Stadt
13 Prüflinge traten die Abschlussprüfung zum Sanitäter an.
Zum Artikel


10 Jahre DRK-PFlege am Lautrupsbach
Das DRK Pflegeheim "Wohngemeinschaft + Pflege am Lautrupsbach" feiert 10 jähriges Jubiläum.
Den gesamten Artikel lesen Sie hier



Foto: A. Zelck

Neues Kursangebot:
Helfer/Helferin in der Pflege vom 13.02. – 10.04.2017, weitere Informationen unter: Bildungsbereich


 


Foto: A. Zelck

Erste Hilfe Termine 2017 online:
Die Termine können über unser Online-Portal direkt gebucht werden. Zur Buchung